Deine Wünsche – heraus damit!

Beim Geburtstagskerzen ausblasen, beim Sternschnuppen schauen:
„Wünsch dir was! Aber nicht verraten, sonst geht dein Wunsch nicht in Erfüllung!“

Wer hat eigentlich jemals behauptet, dass meine Wünsche nur in Erfüllung gehen, wenn ich sie für mich behalte?

Wieso soll ich meine Wünsche nicht aussprechen?

Ich glaube, dass es gut ist, anderen von meinen Wünschen zu erzählen; dann bekommen sie eine Gestalt, werden groß und eher Wirklichkeit, als wenn ich sie verheimliche!

Wenn also das nächste Mal eine Sternschnuppe vom Himmel fällt, oder du deine Geburtstagskerzen auspustest:
Erzähle anderen von deinen Wünschen!
Oder sei kreativ, schreibe sie auf, tanze sie oder male einen Wunschbaum mit tiefen Wurzeln und Ästen, die „wunschbehangen“ in den Himmel wachsen!